FLIEGEN-AB-HOLLAND.DE
Information und Buchung von Reisen mit TUI Niederlande & TUIfly Niederlande 

Aus Arke wird TUI

ab dem 01.10.2015 wird Arke Reisen in TUI umbenannt und Arkefly in TUIfly.

Die TUI vereinheitlicht damit nach und nach Ihre Tochtergesellschaften im Ausland unter der einheitlichen Dachmarke TUI mit dem bekannten TUI Smiley Logo. In Österreich und der Schweiz ist die Umbenennung bereits erfolgt. Nun folgen die Niederlande und Frankreich und später alle anderen TUI Töchter. 

Der einheitliche Markenname soll den Kunden international ein ganzheitliches Urlaubserlebnis mit verlässlicher TUI Qualität ermöglichen. In diesem Zuge werden auch die TUI Fluggesellschaften wie auch Arkefly in TUIfly umbenannt. Bis alle Flugzeuge neu lackiert sind und sämtliche Details auf TUI geändert sein werden, wird es allerdings noch eine Weile dauern, so dass der Name Arke noch eine Weile präsent sein wird.

 

Dennoch wird TUI in allen Ländern weiterhin als eigenständiger Veranstalter operieren um den nationalen Anforderungen und Bedürfnissen gerecht zu werden. D.h. buchen Sie bei uns eine Reise von TUI Niederlande ist Ihr Veranstalter auch die "TUI Nederland" mit den Bestimmungen nach dem niederländischen Reiserecht.

 

Die Reisen und Flüge ab Amsterdam mit TUIFly Niederlande sind über TUI Deutschland nicht buchbar, sondern nur über TUI Nederland (oder exklusiv in Deutschland über unser Reisebüro). Weiterhin werden die Preise auf dem niederländischen Markt sich deutlich vom deutschen Markt unterscheiden. Insbesondere die TUI Clubmarken wie Robinson und Magic Life, da diese in den Niederlanden kaum bekannt sind und deswegen dort günstiger angeboten werden. Durch die unterschiedliche Lage der Schulferien in den Niederlanden gegenüber Deutschland lohnt der Preisvergleich vor allem für Familien und allen anderen, die auf Urlaub in der Hochsaison angewiesen sind. Oftmals sind bis zu 40% Ersparnis möglich und noch Plätze frei, wenn bei TUI Deutschland bereits alles ausgebucht ist.